Gesellenprüfung am Werkschulheim Felbertal

Präsentation der Gesellenstücke 2017 bei den diesjährigen Gesellenprüfungen im Werkschulheim Felbertal
 
Bildergalerien Gesellenstückpräsentation und Gesellenfeier 2017: 1, 2, 3

Die Gesellenprüfung der 9. Klassen bildet einen Höhepunkt am Beginn des neuen Schuljahres. Stolz werden die Abschlussstücke präsentiert und mit dem erlernten Fachwissen die theoretischen Prüfungen bestanden. Der Ideenreichtum, das Design und die handwerkliche Umsetzung begeistern Kommission und fachkundige Gäste. Kunst und Technik verbindet „Sisyphus“, ein exzellent ausgeführter „LKW-Radmontagewagen“ zeigt das große handwerkliche Können, der selbstgebaute Teppanyaki-Grill ist ein lukullisches Versprechen und die sorgfältig getischlerte Anrichte aus Nuss wird jeden Raum verschönern:  nur Beispiele aus dem vielfältigen Reigen der produzierten Gesellenstücke.

Direktor Heinz Edenhofner

Zurück