Anmeldeformular

Von dem Schüler / der Schülerin selbst auszufüllen

Wichtig!

Das Formular wurde erst übermittelt, wenn sie folgenden Text sehen können:

"Vielen Dank!
Wir haben Ihre Anmeldung erhalten und werden uns in den kommenden Tagen mit Ihnen in Verbindung setzen."

Andernfalls wurde das Formular nicht vollständig ausgefüllt.


Ich war in folgenden Schulen:



Form des Internats*
Handwerkswunsch (nur bei Aufnahme in die 5. Klasse)*

Von den Erziehungsberechtigten auszufüllen

Erste(r) Erziehungsberechtigte(r):


Zweite(r) Erziehungsberechtigte(r):




Die Annahme dieses Antrages durch die Schulleitung des Werkschulheims Felbertal bedeutet noch keine Aufnahmezusage.

Für die 1. Klasse erfolgt die schriftliche Einladung zu den dreitägigen Kennenlerntagen Ende Jänner - Anfang Februar. In diesen Tagen lernen die Kinder das Werkschulheim Felbertal kennen und es wird auch die Eignung für unsere Schule überprüft. Über die Aufnahme wird unmittelbar danach entschieden, das Ergebnis wird Ihnen schriftlich mitgeteilt.

Quereinsteiger für die 2. bis 4. Klasse bitten wir um telefonische Terminvereinbarung zu einem Vorstellungsgespräch mit Direktor und Erziehungsleiter.

Interessenten für die 5. Klasse werden schriftlich zu einer eintägigen Schulbahnberatung Ende Jänner eingeladen. Über die Aufnahme wird unmittelbar danach entschieden, das Ergebnis wird Ihnen schriftlich mitgeteilt.


Bitte addieren Sie 1 und 1.