Basisinfo

Das Werkschulheim Felbertal ist ein Privatgymnasium mit Öffentlichkeitsrecht, verbunden mit einem Internat für Mädchen und Burschen. Das seit mehr als 60 Jahren bewährte Bildungskonzept kombiniert eine hohe Allgemeinbildung, handwerkliche Betätigung und soziales Lernen. Dieses Zusammenspiel von theoretischer, praktischer und menschlicher Bildung ist Erziehung mit Weitblick und eröffnet beste Zukunftschancen.
Die Schülerinnen und Schüler schließen mit der AHS-Matura, die zu jedem Fachhochschul- und Universitätsstudium berechtigt, ab. Zugleich erwerben die Absolventen den Gesellen-, bzw. den Meisterbrief.

Gymnasium
•    Fundierte Allgemeinbildung
•    Unterstufen-Schwerpunkt: Technisches Werken
•    Projekttage
•    Erlebniswochen
•    Individuelle Förderung
•    Top-Ausstattung der Schule
•    Reifeprüfung

Handwerk
•    Praxisorientierte Ausbildung in:
         Maschinenbautechnik
         Mechatronik
         Tischlereitechnik
•    Projektmanagement
•    Gesellenprüfung
•    Module für die Meisterprüfung
•    Beste Berufschancen

Internat
•    Vollinternat / Tagesbetreuung für Burschen und Mädchen
•    Wohlfühlen in Kleingruppen
•    Unterstützende Lernbetreuung
•    Zweibettzimmer mit Balkon
•    Sport- und Freizeitangebote
•    Gemeinsame Aktivitäten
•    Soziales Engagement