Buddy

Ein Projekt des Teams Verhaltensvereinbarungen: Mag. Reinhard Bär, Mag. Stefan Felgitscher, MMag. Magdalena Wallisch-Koch

„Große helfen Kleinen“, unter diesem  Motto läuft an unserer Schule seit mehreren Jahren ein Projekt, das wir Buddyprojekt genannt haben. Das Wort Buddy kommt aus dem Englischen und heißt soviel wie Kumpel oder Kamerad. 

Schüler/innen der 6. Klasse betreuen, unterstützen Schüler/innen der 1. Klasse.
Die Schulanfänger werden den Buddys in der ersten Schulwoche zugeteilt. Jeder Buddy betreut ein bis zwei 1.Klassler/innen.

Für die Kleinen ist alles neu an der Schule. Ein ganz anderer Tagesablauf als zuhause, bei den Internen ein neuer Wohnort, neue Lehrer und Erzieher, viele neue Mitschüler. Das alles kann Unsicherheiten mit sich bringen. Hier helfen die Buddys. Sie sind Bezugspersonen und  nehmen Ängste. Die Buddys werden laufend geschult und von unseren Betreuern unterstützt. Das Wichtigste ist das Vertrauen zwischen Buddy und Schüler/in, das Treffen in den Pausen und in den Freistunden. In regelmäßigen Abständen werden gemeinsame Unternehmungen organisiert.