Stundentafel

Gymnasiale Ausbildung
  Klasse
Gegenstand 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9.
Religion (röm.-kath./evang.) 2 2 2 2 2 2 2 2 2
Deutsch 4 4 4 4 3 3 2 3 3
Englisch 4 4 3 3 3 3 3 2 3
Französisch - Wahlpflichtgegenstand - - - - - - - 3 3
Spanisch - - - - - 4* 3* 3* 3*
Latein - - 5 4 4* 4* 3* - -
Geschichte und Sozialkunde / Politische Bildung 2 2 - 2 - 2 2 - 3
Geografie und Wirtschaftskunde 2 1 2 2 3 2 2 - -
Mathematik 4 3 3 3 3 3 3 2 3
Informatik - - 1 2 2 - - - -
Informatik - Wahlpflichtgegenstand - - - - - - 2 2 (2)
Robotik - Wahlpflichtgegenstand               (2) 2
Geometrisches Zeichnen - - - 1 - - - - -
Darstellende Geometrie - - - - - - - 1 3
Biologie und Umweltkunde 3 4 - - 2 2 2 - -
Chemie - - 3 - - - - 2 2
Physik - 1 2 2 - 2 2 - 3
Psychologie und Philosophie - - - - - - - 2 2
Musikerziehung 2 2 2 1 - 2* 2* 2* 2*
Musikerziehung - Wahlpflichtgegenstand  - - - - - 2 2 2 2
Bildnerische Erziehung / Design 2 2 2 2 - 2* 2* 2* 2*
Bildnerische Erziehung / Design - Wahlpflichtgegenstand - - - - - 2 2 2 2
Technisches Werken
4 5 4 6 - - - - -
Bewegung und Sport 4 4 3 2 2 2 2 2 2
*alternativer Pflichtgegenstand
 

Folgende Gegenstände werden in der 8. und 9. Klasse als vertiefende Wahlpflichtgegenstände angeboten (2-4 stündig):

Religion (röm.kath./evang.), Deutsch, Englisch, Latein, Geschichte und Sozialkunde/Politische Bildung, Geografie und Wirtschaftskunde, Mathematik, Biologie und Umweltkunde, Chemie, Physik, Musikerziehung, Bildnerische Erziehung/Design

 
Handwerkliche Ausbildung
  Klasse
Gegenstand 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9.
Betriebswirtschaftslehre - - - - - - - 3 -
                   
Fachkunde - Mechatronik - - - - 7 5 3 3 -
Werkstätte und Produktionstechnik - Mechatronik  - - - - 10 7 10 9 -
Werkstättenlabor - Mechatronik  - - - - - 4 4 4 -
 
Fachkunde - Maschinenbautechnik - - - - 4 5 3 2 -
Konstruktionslehre - Maschinenbautechnik - - - - 2 2 2 1 -
Werkstätte und Produktionstechnik - Maschinenbautechnik - - - - 10 10 13 12 -
 
Fachkunde - Tischlereitechnik - - - - 2 3 1 1 -
Konstruktionslehre - Tischlereitechnik - - - - 3 2 3 1 -
Werkstätte und Produktionstechnik - Tischlereitechnik - - - - 11 11 14 14 -
 

Pflichtpraktikum im gewählten Handwerksbereich: Mindestens 2 Wochen zwischen 6. und 7. Klasse und 2 Wochen zwischen 7. und 8.Klasse oder mindestens 3 Wochen zwischen 7. und 8. Klasse